Sonntag, 22. Mai 2016

200 Jahre Kreis Ahrweiler

An diesem Wochenende wird das 200-jährige Bestehen des Kreises Ahrweiler gefeiert.

Der Kreis Ahrweiler wurde am 14. Mai 1816 gegründet und umfasst heute eine Fläche von fast 787 km². Im Osten wird er vom Rhein begrenzt, im Westen stößt er an die Hohe Eifel. 1932 wurde der Kreis Adenau in den Kreis Ahrweiler integriert.


Festmeile an der Piuswiese
An diesem Wochenende gab es bereits zahlreiche Veranstaltungen. Heute kann noch bis 18 Uhr auf den Wiesen an der Ahr die Vielfalt des Kreises bewundert werden. 140 Vereine, Firmen, Verbände, aber auch Städte und Gemeinden finden sich zwischen der Piuswiese und dem Rosengarten in Bad Neuenahr-Ahrweiler zusammen, um sich zu präsentieren. Eingeschlossen in die AW-Festmeile ist außerdem das Gelände des Peter-Joerres-Gymnasiums. 




Am Rosengarten
Blick vom Rosengarten auf das Peter-Joerres-Gymnasium

Das Wetter scheint bis heute Abend auch mitzuspielen. 

Text und Fotos: (c) Karin Joachim


Dienstag, 17. Mai 2016

"Kriminelle" Ereignisse werfen ihre Schatten voraus ...


Da lebe ich seit Jahren in diesem wunderschönen Ort und eines Tages fällt mir eine Idee vor die Füße und aus dieser Idee wird eine Handlung und die ist ziemlich kriminell.
Freut euch auf meinen Krimi "Krähenzeit", der bald erscheint.


 Ab dem 6. Juli 2016 erhältlich, bereits jetzt schon vorbestellbar.

 

Freitag, 13. Mai 2016

Schöne Pfingsten


Ich wünsche euch schöne Pfingsttage.

 

 

Hier: Ahrweiler, St. Laurentiuskirche mit duftendem Blauregen

 

 

Donnerstag, 5. Mai 2016

Sonnentag: Rund um Ahrweiler und am Kloster Kalvarienberg

Habt ihr den Sonnentag auch draußen verbracht? Hier einige Fotos vom heutigen Spaziergang rund um Ahrweiler. 

Alte Weinrebe erwacht:


 Am Kloster Kalvarienberg bei Ahrweiler:


 Blick vom Klosterberg auf Ahrweiler und die Rapsfelder der Grafschaft:


 Wir wünschen euch schöne Frühlingstage!